Wirtschaftsmacht Handwerk

… das Handwerk sagt Stopp und macht mobil – nehmt uns nicht die Luft zum Atmen!

 

Willkommen auf unserer Internetseite, eine Plattform für Handwerker von Handwerkern! Kein Verband oder andere Organisation steckt hier hinter! Wir sagen es reicht mit der ganzen BÜROKRATIE!

Wir Handwerksunternehmen bekommen vom Gesetzgeber immer mehr  Regelungen und Verordnungen diktiert, die uns das Leben schwer machen. Langsam ist das Maß erreicht, an dem wir so nicht mehr weitermachen können. Man nimmt uns ja fast die Luft zum Atmen und raubt uns wertvolle Lebenszeit!
 
Hiermit haben wir nun eine bundesweite Plattform geschaffen, um gemeinsam Flagge zu zeigen. INFORMIEREN * DISKUTIEREN * NEWSLETTER * FORUM!
 
An alle Handwerker, die auch die Faxen dicke haben. Schließt euch unserer Initiative “Handwerk macht mobil” der “Wirtschaftsmacht Handwerk” an und demonstriert mit uns gegen diesen ganzen Bürokratiewahnsinn!

Quelle https://pixabay.com/

Nun wird es höchste Zeit sich dagegen zu wehren. Die Vorschriften zerstören Existenten!

Damit wir einen messbaren Wert wie eine Unterschriftenliste haben ist es wichtig, dass sich möglichst viele Handwerker hier registrieren. Es reicht die Eintragung in unseren Newsletterverteiler. Nur wenn Du aktiv auf dieser Plattform diskutieren und kommentieren möchtest, dann registriere Dich hier.

Diese Seite wurde Anfang Juli 2018 eingerichtet und wir haben derzeit 332 registrierte Kolleginnen und Kollegen!

Letzten Beiträge

Weiter zu den gesamten Beiträgen!
Bayern

Auch in Bayern steht im September eine Diskussion mit Redakteuren des Regionalfernsehen an!

Diese Info kam die Tage von Karl Standecker aus Byern. Wir halten euch auf ...

Weiterlesen
Quelle: https://www.onetz.de

Deligation bei Staatsregierung in München - Handwerker wünschen sich Wertschätzung

Quelle Onet: "Wer will fleißige Handwerker seh'n - der muss zu uns Kinder ...

Weiterlesen
Wichtig!

Neuauflage der Podiumsdikussion am 02.09.2019!

Forderungen des Handwerks - Antworten der heimischen Politiker. Am 02. Sept ...

Weiterlesen

WDR 5 - Beitrag über Deutscher Regulierungswahn

Deutscher Regulierungswahn nennt WDR-Journalistin Elfie Schader das, was B ...

Weiterlesen

Termin beim bayerischen Staatsminister für Unterricht und Kultus!

Hahnbach. Aufgrund der Veranstaltung "Werkbank statt Schre ...

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen